Rückblick

Das war der „miteinander leben“-Fachtag 2017 in Bad Rodach




Der „miteinander leben“-Fachtag der Wehrfritz GmbH lockte am 27. Oktober 2017 wieder viele Gäste aus den Bereichen Therapie und Altenpflege nach Bad Rodach. Rund 450 Besucher fanden die Gelegenheit sich über aktuelle Themen zu informieren, die neuesten Erkenntnisse aus dem Fachbereich zu sammeln und sich fortzubilden. Unter den Oberthemen „Betreuung & Rehabilitation“ bot der Fachtag Seminare und Vorträge von namhaften Experten aus Wissenschaft und Praxis sowie Workshops zum Mitmachen.

Prof. Dr. med. Joachim Bauer sprach im Eröffnungsvortrag darüber wie wichtig zwischenmenschliche Interaktion im Therapie- und Pflegeberich ist und wie man diese positiv beeinflussen kann. Damit weckte er großes Interesse bei den Zuhörern. Viele Besucher interessierten sich ebenfalls für den Vortrag von Saskia Sickert, der sich mit den Grenzen einer logopädischen Therapie bei Demenz beschäftigte. Im Abschlussvortrag sorgte die sympathische Gesundheitsexpertin Susanne Wendel für eine gute Stimmung. Sie sprach über das Erreichen einer gesunden „Work-Life-FUN-Balance“ in fordernden Berufen.

Das ganze Wehrfritz-Team dankt allen Besuchern für das große Interesse und freut sich auf die nächsten Schul-Fachtag im November 2017!


PS: Sie konnten dieses Jahr nicht dabei sein? Natürlich halten wir Sie per Newsletter über kommende Veranstaltungen auf dem Laufenden.



Vortrags-Downloads

Hier finden Sie im Nachgang zur Veranstaltung die Vorträge (Präsentationen), soweit vom Referenten zur Verfügung gestellt, als Download.
Für den Inhalt der Werke und Einhaltung des Urheberrechts sind die Autoren (Referenten) verantwortlich. Wehrfritz übernimmt hierfür keine Haftung!

Mitmenschen erreichen und intuitiv verstehen -
Was können wir von den Neurowissenschaften lernen

Referent: Prof. Dr. med. Joachim Bauer
Download Vortrag


Snoezelen für Menschen mit demenziellen Erkrankungen - Zielsetzungen und Inhalte
Referent: Rudi Gosdschan
Download Vortrag


Evidenzbasiertes Gleichgewichtstraining mit neurologischen Patienten in der Geriatrie
Referent: Martin Huber
Download Vortrag


Zur Sprache bringen – Möglichkeiten und Grenzen logopädischer Therapie bei Demenz
Referentin: Saskia Sickert
Download Vortrag


Kompetenz bei Demenz. Verstehen und verstanden werden –
wie bekomme ich den Demenzpatienten in seine Ressourcenorientierte Handlung?

Referenten: Christoph Rudolf und Julia Eisold
Download Vortrag


Meine Mitarbeiter und ich – ein starkes Team!
Mitarbeiterführung im sozialen Umfeld

Referentin: Sibylle Münnich
Download Vortrag


Mikrodurchblutung – Hauptstraße der Gesundheit
Referentin: Susanni Kleindienst
Download Vortrag


Work-Life-FUN-Balance für Engagierte in fordernden Berufen
Referentin: Susanne Wendel
Download Vortrag


Besucher-Stimmen

  1. ADL Dementenwohnen GmbH, Netzschkau

    „Meine Kolleginnen und ich sind dieses Jahr das erste Mal auf dem Wehrfritz-Fachtag für Therapie und Pflege. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt von Netzschkau bis nach Bad Rodach zu kommen und die Fortbildung zu besuchen. Da hier viel über das Thema Demenz gesprochen wurde, konnten wir viel mitnehmen. Vor allem der Eröffnungsvortrag von Herr Prof. Dr. med. Joachim Bauer war sehr interessant. Mit seiner Kompetenz konnte er viel Fachwissen vermitteln. Er hat eine sehr ruhige Art und kann somit Dinge sehr verständlich vermitteln. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen und den „miteinander leben“-Fachtag weiterempfehlen.“

    ADL Dementenwohnen GmbH, Netzschkau
    Nadine Jauch
  2. Diakonie Sozialstation, Kulmbach

    „Der Wehrfritz-Fachtag ist sehr informativ gestaltet und es herrscht eine tolle Atmosphäre. Viele Fachkräfte aus dem Bereich Therapie und Pflege treffen sich, sodass man sich gut austauschen kann. Ich konnte viele schöne Eindrücke sammeln. Vor allem der Mitmach-Workshop im Musterzimmer hat mir viel Spaß gemacht. Es ist immer wieder schön, wenn man sich selbst mit einbringen darf und auch etwas kreativ sein kann. Ich war dieses Jahr das erste Mal auf dem Fachtag aber ich werde nächstes Jahr gerne wieder kommen und mich neu über aktuelle Themen informieren.“

    Diakonie Sozialstation, Kulmbach
    Karin Pfaffenberger
  3. Kreisalten- und Pflegeheim, Werneck

    „Meine Kollegin und ich sind im Altenheim tätig und unsere Chefin ist auf den Fachtag von Wehrfritz aufmerksam geworden. Wir wollen uns immer gerne über aktuelle Themen informieren und somit haben wir uns gerne auf den Weg nach Bad Rodach gemacht. Der Referent Prof. Dr. Joachim Bauer erklärte sehr kompetent wie wichtig gute zwischenmenschliche Beziehungen für die Menschen sind. Hier konnten wir viel neues Wissen mitnehmen. Der Vortrag von Saskia Sickert zu logopädischer Therapie bei Demenz war ebenfalls sehr interessant und wir konnten sehen, dass wir in unserem Alten- und Pflegeheim bereits vieles richtig machen. Das gab uns ein sehr gutes Gefühl. Die Veranstaltung würden wir auf jeden Fall weiterempfehlen.“

    Kreisalten- und Pflegeheim, Wernec
    Susanne Heimbach
  4. Theresien-Seniorenresidenz, Leimrieth

    „Ich war bereits vor zwei Jahren auf dem „miteinander leben“-Fachtag. Mich überzeugen die interessanten Vorträge und die Impulse, die ich mir hier für meine Arbeit holen kann. Deshalb bin ich dieses Jahr gerne wieder gekommen. Der Vortrag zum Thema „Fröbel-Pädagogik in der Therapie und Altenpflege“ von Nadine Romankiewicz hat mir wirklich gut gefallen. Sie vermittelte das Thema sehr verständlich und gab mir viele kreative Anregungen. Ich würde immer wieder gerne den Fachtag besuchen und ihn natürlich weiterempfehlen.“

    Theresien-Seniorenresidenz, Leimrieth
    Mandy Hempel



Impressionen vom Fachtag





Keine Veranstaltung mehr verpassen!

Mit dem Wehrfritz-Newsletter informieren wir Sie rechtzeitig über kommende Veranstaltung. Außerdem profitieren Sie von exklusiven Rabatten, Schnäppchen, Aktionen, Gewinnspielen und saisonalen Highlights.

Ihre Newsletter-Anmeldung belohnen wir zudem mit einem 5€-Gutschein.

Jetzt kostenfrei anmelden







Empfehlenswerte Websites Der weiße Raum zum Snoezelen Therapie-Software Wehrfritz Therapie & Altenpflege Wehrfritz Senioren & Pflegebedarf Die Sachenmacher Wehrfritz GmbH NONNA ANNA ®
Produkte & Hilfsmittel Alltagshilfen Körperpflege & Gesundheit Orientierung & Sicherheit Mobilitätshilfen Bewegung & Entspannung Geistige Fitness
Ratgeber Häusliche Pflege Pflege in Deutschland Pflegestufen Leistungen der Pflegeversicherung Leistungen anderer Kostenträger Noch mehr Hilfe im Pflegefall Pflegegesetz seit 2013 Formulare Adressen und Links
Ratgeber Demenz Was ist Demenz? Pflegebedürftigkeit & Demenz Leistungen für Pflegebedürftige Noch mehr Hilfe im Pflegefall Tipps für Angehörige
von Demenzkranken
NONNA ANNA ® Betreuungskonzept Wegweiser Demenz Adressen und Links
Katalog
Glossar
Shop
Blog
Über Wehrfritz